Homenormale Witzefrivole Witzegemeine WitzeBlondinen-WitzeBeamten-WitzeMännerfeindliche WitzeFrauenfeindliche WitzeDDR-WitzeSprüche und FragenFun-PPS zum DownloadScherzprogrammeSMS-Sprüche
  
   frivole Witze:
  
     Seite 1
     Seite 2
     Seite 3
     Seite 4
     Seite 5
     Seite 6
     Seite 7
     Seite 8
     Seite 9
     Seite 10
     Seite 11
     Seite 12
     Seite 13
     Seite 14
     Seite 15
     Seite 16
     Seite 17
     Seite 18
     Seite 19
     Seite 20
     Seite 21
     Seite 22
     Seite 23
     Seite 24
     Seite 25
     Seite 26
     Seite 27
     Seite 28
     Seite 29
     Seite 30
     Seite 31
     Seite 32
     Seite 33
     Seite 34
     Seite 35
     Seite 36
     Seite 37
     Seite 38
     Seite 39
     Seite 40
     Seite 41
     Seite 42
     Seite 43
     Seite 44
     Seite 45
     Seite 46
     Seite 47
     Seite 48
     Seite 49
     Seite 50
     Seite 51 >>

  

 


earnstar.de - Sparen-Gewinnen-Verdienen



Onlinewahn, die bescheuertste Seite im Netz!

 

Witzeland-TageswitzMöchten Sie auch jeden Tag einen neuen Witz auf Ihrer Page ? Dann klicken Sie >>HIER<<

 



Sockenland

 

 

   
frivole Witze
Seite 26
Ein Araber, ein Deutscher und ein Franzose sitzen in Kairo in einem Kaffeehaus. Kommt eine rassige Schönheit vorbei getippelt.
"Bei Allah", sagt der Araber.
"Bei Gott!", flüstert der Deutsche.
"Bei mir heute Abend im Hotel!", ruft der Franzose.

In der Abgeschiedenheit einer griechischen Insel leben 140 Nonnen in einem Kloster.
Außer ihnen wohnen noch drei Fischer auf dem Eiland. Eines Tages wird der Jüngste zum Militär eingezogen. Als er nach einigen Monaten zurückkehrt, sind alle Nonnen schwanger.
"Wie ist denn das passiert?", fragt er seine Brüder.
"Ach weißt du", stammeln sie, "Du hattest schließlich unser Kondom mitgenommen!"

Viele Wochen schon ist der Handelsvertreter unterwegs. Eines Abends geht er in ein Bordell, wirft der Puffmutter eine Handvoll zerknüllter Scheine hin und verlangt:
"Die Hässlichste, die Sie haben!"
Die Chefin zählt schnell nach und saht ihm, für soviel Geld könne er auch die Hübscheste bekommen.
"Kein Interesse," brummt der Mann, "ich bin nicht geil - ich habe Heimweh!"

Wie heißt die neue Hymne all jener, die Viagra nehmen?
Sie ist von Elton John: "I'm still standing..."

Drei Dolmetscherinnen wollen eine internationale Bezeichnung für das männliche Glied einführen.
Die Engländerin schlägt "Gentleman" vor, denn er steht vor jeder Dame auf.
Die Französin hält "Sensation" für besser, denn er geht von Mund zu Mund.
Meint die Russin: "Ich würde ihn 'Partisan' taufen, denn man weiß nie: Kommt er von hinten oder von vorn?"

Ein 78jähriger hat ein 21jähriges Mädchen geheiratet. Kurz darauf wird es schwanger.
Nach der Entbindung fragt der grauhaarige Opa die Krankenschwester:
"Na, wie habe ich das gemacht?"
"Ausgezeichnet, es sind Zwillinge."
"Da sehen Sie mal", ruft er mit stolzgeschwellter Brust, "es ist zwar schon Schnee auf dem Dach, aber immer noch reichlich Feuer im Kamin."
"Dann sollten Sie mal den Kamin fegen lassen, die Babys sind nämlich schwarz!"

"Ich habe gehört, du bist Vater geworden! Gratuliere."
"Danke."
"Wie geht's deiner Frau?"
"Solange sie nichts davon erfährt - gut!"

Drei Ehepaare stehen vor Petrus und möchten gern ins Paradies.
Petrus betrachtet den Trupp eine Weile, holt tief Luft und legt los:
"Du", herrscht er den ersten Gatten an, "hast dein Leben lang nur Geld im Kopf gehabt. Das ging sogar soweit, dass du eine Frau geheiratet hast, die Penny heißt. Verschwinde!"
Den zweiten faucht er an:
"Du hast dein Leben lang gesoffen. Alkohol lag dir so so nahe am Herzen, dass du dir eine Frau mit dem Namen Sherry nahmst, raus hier!"
Da meint der dritte Ehemann zu seiner Frau:
"Hat wohl keinen Sinn, Vicky!"

Der junge Schauspieler soll für einen erkrankten Kollegen einspringen. Der Regisseur erklärt ihm die Szene:
"Also, Sie stehen auf dem Balkon, haben eine Rose in der Hand. Sie riechen daran und sagen kurz: 'Ah, der süße Duft meiner Geliebten!' Verstanden?"
Am Abend der Auftritt des jungen Mannes. Er hebt die Hand, riecht kurz und sagt seinen Text. Die Zuschauer toben vor Lachen.
"Irgendwas muss ich wohl falsch gemacht haben.", stammelt der junge Schauspieler in der Kulisse.
"Ach ja?" zischt der Regisseur. "Sie Idiot - Sie haben die Rose vergessen!"

Ein altes Mütterchen erwacht aus dem Schlaf und sieht einen Einbrecher im Schlafzimmer.
"Junger Mann, ich gebe Ihnen jetzt 48 Stunden Zeit, diesen Raum zu verlassen, andernfalls rufe ich die Polizei."

Zwei Playboys im 'Café Extrablatt':
"Wieviel braucht dein neuer Sportwagen auf hundert Kilometer?"
"Na, so seine elf, zwölf Girls."

Monika berichtet ihrem Anwalt aufgeregt, ihr Mann betrüge sie und sie wolle sich scheiden lassen.
"Erst gestern Abend war ich in der Stadt unterwegs und sah meinen Mann mit einer anderen Frau ins Kino gehen."
"Vielleicht war das ja ganz harmlos", beruhigt sie der Anwalt, "warum sind Sie ihm denn nicht ins Kino nachgegangen, um ihn zur Rede zu stellen?"
"Das ging nicht. Der Mann, mit dem ich zusammen war, hatte den Film schon gesehen."

Ein Mann fragt seine blonde Nachbarin:
"Warum sind Sie denn so traurig?"
"Ach, ich war letzte Woche in Kenia auf einer Safari und da wurde ich von einem Schwarzen ins Gebüsch gezerrt und 5 mal vernascht."
"Und darum sind Sie so traurig?"
"Nee, aber der Kerl schreibt nicht und der ruft auch nicht an...."

Wie lautet der moderne Ausdruck für einen One Night Stand?
- Hit'n'Run

Was haben ein Sarg und ein Kondom gemeinsam?
- In beiden liegt ein Steifer.
Was ist der Unterschied?
- Der eine ist beim Kommen und der andere beim Gehen.

Geht ein Patient zum Arzt und sagt: "Herr Doktor können Sie mir helfen?"
Fragt der Doktor: "Was haben Sie denn für ein Problem?"
Sagt der Patient: "Ich habe mit meiner Frau schon jede Stellung ausprobiert und nun weiß ich nicht mehr weiter."
Überlegt der Doktor und geht wie Gott es will ans Fenster. Plötzlich ruft er den Patienten und sagt ihm:
"Versuchen Sie es doch mal so wie die zwei Hunde."
Der Patient geht nach Hause. Nach zwei Wochen treffen sich Arzt und Patient. Dann fragt der Arzt:
"Nun, wie hat es denn geklappt?"
Der Patient sagte: "Gut, Herr Doktor. Bis auf eins, es war schwer, meine Frau auf die Straße zu bekommen."

Im nächsten Leben werde ich ein Staubsauger!
Dauernd fasst eine ans Rohr, der Sack wird regelmäßig geleert und wenn ich Glück habe, werde ich der Nachbarin geliehen!

Ein bildhübsches, aber etwas einfältiges Mädchen bekam die Stelle im Büro des Junior-Chefs. Im ersten Monat gab er ihr als Gehalt ein Nachthemd, im zweiten einen Diamantring. Und im dritten Monat hob er das Gehalt vom ersten Monat etwas an.

Die Jungfernhaut ist die Haut, die abhaut, wenn die Vorhaut zuhaut. So kann es vorkommen, dass die Nachkommen zu früh kommen.

Ein Mann kommt zu einer Apotheke, diese ist aber geschlossen.
Er schaut durch das Fenster und dabei sieht er den Apotheker mit seiner Apothekenhelferin eine Nummer schieben! Da er aber dringend sein Medikament braucht, klopft er wie wild an der Tür!
Als der Apotheker schließlich kommt, entschuldigt er sich:
"Entschuldigen Sie bitte, ich habe gerade ein NICKERCHEN gemacht!"
Darauf antwortet der Kunde: "Ja, ja, ich hab es durch das NENSTER gesehen!"

Die Schüler-Anmache des Tages:
Wollen wir heute Abend zusammen Mathe üben? Wir könnten dich und mich addieren, die Kleidung subtrahieren, deine Beine teilen und dann würde ich dich mal nehmen.

Zwei Schwulen brennt das Haus ab. Sagt der eine zum anderen:
"Du Dieter, jetzt müssen wir wieder ganz von hinten beginnen..."

Ein junger und ein alter Stier stehen auf der Wiese und sehen den weidenden Kühen zu.
"Los", sagt der junge Stier, "rennen wir rüber und vernaschen eine."
"Nein", sagt der alte Stier genüsslich, "wir gehen langsam rüber und vernaschen alle."

Der niedergeschlagene Ehemann sitzt in der Kneipe und leert den dritten doppelten Whisky.
"Was ist denn mit dir los?" fragt sein alter Freund.
"Ach weißt du", stöhnt der Ehemann, "ich komme gestern nach Hause, läute an der Tür, die Tür wird geöffnet, der Flur ist dunkel, ich denke es ist unser neues Mädchen und will sie küssen."
"Na und?", fragt der Freund.
"Es war nicht unser Mädchen, es war meine Frau.
Sie stößt mich sanft von sich und sagt: 'Bitte jetzt nicht, Liebling, mein Alter muss gleich nach Hause kommen'."

Die Frau eines Strumpffabrikanten wollte mit ihrem Mann schön essen gehen. Beim Aussteigen aus dem Auto blieb sie jedoch hängen und holte sich eine Laufmasche in ihrem schönen Strumpf. Darauf hin weigerte sie sich, in das noble Lokal zu gehen. Es sei doch peinlich, dass sie als Frau des Strumpffabrikanten eine Laufmasche habe. Ihr Mann wollte sie beruhigen und meinte, das sei doch kein Problem, aber die Gattin ließ sich nicht beruhigen.
Darauf hin schlug er vor einmal in das Lokal zu gehen um auszukundschaften, wer denn eigentlich alles drinnen sei. Kurz darauf kam der Mann wieder heraus und beruhigte seine Frau mit einem Lachen:
"Wir können da ruhig hineingehen", meinte er, "weißt du, wen ich darin gesehen habe? Herrn Blausiegel mit seinen fünf Kindern..."

Ein Vertreter sitzt abends in einer Dorf-Bar mit Varieté. Ein 80jähriger Opa kommt auf die Bühne und legt eine Walnuss vor sich auf einen Tisch. Unter Trommelwirbel holt er seinen Schniedelwutz heraus und zerschlägt damit die Nuss in
tausend Teile. Der Vertreter ist stark beeindruckt.
Einige Jahre später ist er wieder in der Dorf-Bar zu Gast und freut sich riesig, als er sieht, dass der jetzt 85jährige Opa immer noch im Programm auftritt. Diesmal legt er sogar eine Kokosnuss auf den Tisch.
Trommelwirbel, Schniedelwutz raus, zuschlagen, Kokosnuss zerspringt in tausend Stücke.
Der Vertreter ist völlig hingerissen und geht begeistert zu dem Alten:
"Die Walnuss war 5 Jahren war ja schon Spitze. Warum nehmen Sie denn in Ihrem Alter jetzt sogar eine Kokosnuss?"
Der Alte: "Jo mei, die Augen werden halt schlechter..."

Zwei ältere Herren sitzen im Park auf einer Bank. Erkundigt sich der eine:
"Sag mal, gehst du eigentlich noch immer ins Eros-Center zu Lola?"
"Aber klar doch, bloß nicht im Oktober."
"Ach, und warum ausgerechnet im Oktober nicht?"
"Da hat der nette Rausschmeißer, der mich danach immer die Treppe runterträgt, seinen Urlaub."

"Einen doppelten Wodka!", bestellt der Zwölfjährige an der Bar.
"Willst Du mir etwa Schwierigkeiten machen?", weist ihn die Bardame zurecht.
"Gleich!", vertröstet sie der Junge, "aber erst möchte ich einen doppelten Wodka!"

Fräulein Rammelmaier kommt in ein Wäschegeschäft:
"Ich möchte ein Nachhemd für eine Braut."
"Ein spezielles Nachthemd für eine Braut?", fragt die Verkäuferin. "Wie soll es denn geschnitten sein?"
"Tja, wissen Sie", meint das Fräulein, "vielleicht so ähnlich wie ein Frack...!"

Die Hausfrau kommt mit hochrotem Gesicht in die Küche gelaufen:
"Minna", erklärt sie atemlos. "Ich erwarte gleich Herrenbesuch. Sollten Sie mich laut um Hilfe rufen hören, dann nehmen Sie sich sofort Ihren Mantel - und gehen ins Kino!"

Manuela ist Mitglied im Tennisclub geworden und hat sich einen hinreißenden Tennisdress zugelegt.
Auf der linken Seite des Oberteils hat sie ihren Namen eingestickt.
Erkundigt sich der junge Tennislehrer interessiert:
"Und wie heißt die rechte?"

Was heißt Oberschenkelbruch eines männlichen Patienten auf chinesisch?
Knicki Knacki nah bei Sacki!

Eine Mutter hört Geräusche in der Wohnung und sieht ihren 10jährigen Sohn mit einem Regenschirm im Flur stehen.
"Wo willst du hin?", fragt die Mutter.
"In den Puff.", sagt der Junge.
"Ab in dein Zimmer.", schimpft die Mutter.
Wenig später erwischt sie wieder ihren Jungen mit Regenschirm im Flur.
"Wo willst du denn nun hin?".
"In den Puff.", antwortet der Sohn wieder.
"Sofort gehst du in dein Zimmer."
Da sagt der Junge: "O.k., jetzt ist es mir auch scheißegal, wie Papa bei dem schlechten Wetter heimkommt."

Ein kleiner Junge ist mit seiner Mutter im Zoo. Bei den Elefanten guckt er ganz interessiert:
"Du Mutti, was ist das dort?"
"Du meinst den Rüssel!"
"Nein, dort..."
"...die Stoßzähne!"
"Nein, dort zwischen den Beinen!"
"...Äh, das ist...nichts."
Eine Woche später geht der Vater mit dem Kleinen in den Zoo. Natürlich geht es schnurstracks zum Elefantengehege:
"Du Papi, was ist das dort?"
"Du meinst den Rüssel!"
"Nein, dort..."
"...die Stoßzähne!"
"Nein, dort zwischen den Beinen!"
"Das ist das Geschlechtsteil des Elefanten!"
"Aber Mutti hat letzte Woche gesagt, das wäre nichts!"
Da lächelt der Papi selbstgefällig und meint: "Na ja, Mutti ist eben verwöhnt..."

Ein Man geht zur Volkshochschule, öffnet eine Zimmertür und sieht, dass dort zehn Männer auf dem Boden Liegestütze machen.
"Verzeihung, ist hier der Kursus: 'Braten ohne Fett?'"
"Nein, hier ist der Kursus: 'Vögeln ohne Frau.'"

Zehnte Entbindung. Der Arzt muss einen Dammschnitt machen. Hinterher lobt er die Mutter und sagt:
"Zum Nähen habe ich einen Goldfaden genommen."
Seufzt die:
"Herr Doktor, es wäre besser gewesen, Sie hätten Stacheldraht genommen."

Claudia kommt von einer Party und fährt fröhlich nach Hause. Unterwegs gerät sie in eine Polizeikontrolle. Der Polizist schnuppert: "Sie haben ja getrunken!"
"Ach", meint Claudia unschuldig, "vier oder fünf Gläschen Sekt."
"Und was noch?"
"Vier Gläser Wein."
"Nun aber raus!", ordnet der Polizist an, "jetzt wird geblasen."
Claudia ist ganz erleichtert. "Und ich dachte schon, Sie wollen mir den Führerschein abnehmen."

 

 

copyright