Homenormale Witzefrivole Witzegemeine WitzeBlondinen-WitzeBeamten-WitzeMännerfeindliche WitzeFrauenfeindliche WitzeDDR-WitzeSprüche und FragenFun-PPS zum DownloadScherzprogrammeSMS-Sprüche
  
   frivole Witze:
  
     Seite 1
     Seite 2
     Seite 3
     Seite 4
     Seite 5
     Seite 6
     Seite 7
     Seite 8
     Seite 9
     Seite 10
     Seite 11
     Seite 12
     Seite 13
     Seite 14
     Seite 15
     Seite 16
     Seite 17
     Seite 18
     Seite 19
     Seite 20
     Seite 21
     Seite 22
     Seite 23
     Seite 24
     Seite 25
     Seite 26
     Seite 27
     Seite 28
     Seite 29
     Seite 30
     Seite 31
     Seite 32
     Seite 33
     Seite 34
     Seite 35
     Seite 36
     Seite 37
     Seite 38
     Seite 39
     Seite 40
     Seite 41
     Seite 42
     Seite 43
     Seite 44
     Seite 45
     Seite 46
     Seite 47
     Seite 48
     Seite 49
     Seite 50
     Seite 51 >>

  

 




earnstar.de - Sparen-Gewinnen-Verdienen

 

Witzeland-TageswitzMöchten Sie auch jeden Tag einen neuen Witz auf Ihrer Page ? Dann klicken Sie >>HIER<<

 


 

 

 

 

   
frivole Witze
Seite 41
Aus einer Zeitungsannonce:
Mädchen mit Pferdeschwanz sucht Jungen mit gleichen Eigenschaften...

Zwei Frauen unterhalten sich auf der Strasse. Die eine sagt:
"Denken Sie mal, Frau Nachbarin, meine älteste Tochter ist jetzt in einem Freudenhaus!"
"'Ach", sagt die andere, "das war immer schon so ein lustiges Kind!"

Was ist die perfekte Frau?
Sie sieht aus wie ein Engel, liebt wie ein Teufel!
Und nach dem Sex verwandelt sie sich in zwei Kumpels mit einem Kasten Bier!!!

Kicken ist mein schönstes Hobby.
Leider habe ich einen Sprachkehler!

Tochter: "Also Mami, das mit der Befruchtung habe ich jetzt verstanden. Das Sperma dringt also ins Ei ein, und dadurch entsteht eine neuer Mensch. Wie kommt aber das Sperma dorthin? Musst du das schlucken?"
Der Vater im Hintergrund: "Nein, nur wenn sie ein neues Kleid will..."

Viele Frauen sagen mittlerweile:
"Warum soll ich mir denn die Brüste vergrößern lassen? Lass dir doch die Hände verkleinern!"

Ist ein Paar in einer vornehmen Gesellschaft am tanzen.
Sagt sie zu ihm:
"Entschuldigen Sie, aber Ihr 'Geschäft' ist offen."
Er ganz verlegen und leicht errötet:
"Können Sie mal nachsehen, ob der 'Geschäftsführer' auch rausguckt?"
Sie:
"Nein, der 'Geschäftsführer' nicht, aber die beiden 'Prokuristen'..."

Jochen, ein begeisterter Fußballfan, schaut sich im Fernsehen die Übertragung des Fußball-Länderspieles an. Er staunt nicht schlecht, als seine Frau hereintänzelt, mit nicht als einem atemberaubenden schwarzen Slip bekleidet.
Sie zeigt unmissverständlich zur Couch und sagt fröhlich:
"Auf geht's, das war doch eben der Halbzeitpfiff, nicht wahr?"

"Haben Sie denn schon einmal bei einem Fotografen gearbeitet?"
"Ja ja, aber nur ganz kurz."
"Und warum das?"
"Alles nur ein Missverständnis, alles nur ein Missverständnis!"
"Was heißt hier Missverständnis?"
"Naja, ich bekam den Auftrag, ich sollte eine Familie vergrößern ..."

In ein leerstehendes Haus zieht oben ein junges Paar und unten ein altes Paar.
Am ersten Abend hört das alte Paar das junge: "Klick, Bumm, Ahhhh(stöhnend!"
Am nächsten Morgen fragt das alte Paar das junge:
"Was war denn gestern das Klick, Bumm Ahhh?!"
Der Mann: "Bei "Klick" hab ich das Licht ausgemacht, bei "Bumm" bin ich auf den Schrank geklettert, und bei "Ahhhh" bin ich auf meine nackte Frau gesprungen."
Am nächsten Abend hört das junge Paar das alte: "Klick, Bumm, AAAAAAAAhh!!(schreiend)"
Fragt das junge Paar das alte am nächsten Morgen:
"Was war denn gestern das Klick, Bumm, AAAAAAAhh!!?"
Daraufhin der alte Herr zum jungen Paar:
"Bei "Klick" hab ich das Licht ausgemacht, bei "Bumm" bin ich auf den Schrank geklettert, und bei "AAAAAAAhh!!" bin ich mit dem Schniedelwutz am Kronleuchter hängengeblieben...!!

Ein Polizist steht neben einem geparkten, schaukelnden Auto und schreibt eifrig auf seinen Block, während er geduldig Antworten auf die Fragen gibt, die aus der Karosserie an ihn gestellt werden.
"Ja, was ihr macht, ist ungesetzlich. Ja, ihr bekommt dafür eine Strafanzeige. Nein, ich kann euch kein Präservativ borgen..."

"Na Lisa, wie sind dir die Flitterwochen mit deinem Mann bekommen?"
"Wie ein Besuch im Supermarkt."
"Wie meinst du das?"
"Alles, was ich haben wollte, musste ich mir selbst besorgen."

Die Lehrerin kommt total verärgert in die Klasse und fragt:
"Wer hat meinen Namen in den Schnee gepinkelt?"
Da meldet sich Fritz: "Ich, geschrieben hat aber die Anna."

Ein englischer Gentleman mit Melone und Schirm steht an einer Bushaltestelle und liest Zeitung.
Ein Passant macht ihn darauf aufmerksam, dass ihm unten was raushängt.
Der Gentleman nimmt die Zeitung weg, sieht runter, sieht sich um und sagt:
"Oh, she is gone..."

Jede Nacht dieses ewige Rein und Raus, dieses Rauf und Runter, dann das Gestöhne, weil er nicht kommt....
Nie mehr ein Zimmer neben dem Lift!

Ein Mann kommt in eine Kneipe, bestellt ein Bier und einen Kurzen, kippt beides weg und bestellt mit den Worten:
"Scheiße, kann die gut fahren! 'N Bier und 'nen Kurzen!"
Das Schauspiel wiederholt sich und irgendwann wird der Barkeeper neugierig und will wissen, was er damit meint. Er erklärt:
"Vorhin hatte ich eine Autopanne und musste per Anhalter fahren. Da hat mich eine 80-jährige mit ihrem Porsche mitgenommen und die ist wirklich schnell unterwegs gewesen. Wir sind eine Weile hinter einem Benz hergefahren, der uns nicht überholen lassen wollte, ihr wurde es zu bunt und sie hat zum überholen ausgeholt. Aber wie wir gerade auf gleicher Höhe mit dem Benz sind, da kommt uns ein LKW entgegen und die Straße war wirklich sauschmal. Ich sage zu ihr:
'Wenn du das schaffst, dann leck ich dich, bis du nicht mehr kannst' - Scheiße, kann die gut fahren!"

Zwei Schwule spielen Tennis. Nach einer geraumen Zeit sagt der eine:
"Du hast ja 'nen Ständer!"
"Na, du spielst ja auch wie ein Arsch!"

Peter kommt zu seinen Freunden an den Stammtisch. In der Hand hält er einen Schlüssel. Er strahlt:
"Meine Frau fährt eine Woche nach Rom. Ich habe ihr einen Keuschheitsgürtel umgelegt. Hier ist der Schlüssel."
Seine Kumpels verständnislos:
"Peter, deine Frau ist weder besonders jung, noch besonders hübsch."
Peter: "Deswegen werde ich den Schlüssel auch verlieren, bevor sie wieder da ist."

Der etwas schrullige Apotheker pflegt seine Kunden mit den Worten zu verabschieden: "Hamma's wieder?"
Eines Tages kauft ein Mädchen eine Packung Tampons, und wiederum ertönt das freundliche: "Hamma's wieder?"
Errötet das Mädchen und sagt: "Ja, Gott sei Dank!"

Drei Klosterfrauen kommen in den Himmel.
Bei der Himmelspforte bietet ihnen Petrus an: "Ihr habt so brav gelebt, ihr dürft noch einmal für 6 Monate zurück auf die Erde, als beliebige Person, welche auch immer ihr sein wollt."
Die erste sagt: "Ich möchte Sophia Loren sein."
Plopp, ist sie weg.
Die zweite sagt: "Ich möchte Madonna sein."
Plopp, ist sie weg.
Die dritte sagt: "Ich möchte Sara Pipalina sein."
"Wer???"
"Sara Pipalina."
Petrus überlegt. "Tut mir leid, die kenne ich nicht. Wer ist das?"
Die Klosterfrau zieht eine Zeitung aus der Tasche und gibt sie Petrus.
Der liest die Schlagzeile: Sahara Pipeline von 1500 Mann in 6 Monaten gelegt.

Küssen bedeutet: Im ersten Stock klingeln, um zu fragen ob im Erdgeschoss frei ist!!

"Sag mal Paul, sollte ich mit meinem 13-jährigen Sohn schon über Sex reden?"
"Klar doch! Man kann immer noch etwas dazulernen."

Ein älterer Herr hat einen FKK-all inclusive-Urlaub gebucht.
Im Hotel angekommen, empfängt ihn eine bezaubernde nackte Frau, die ihm auch sofort sein Zimmer zeigt mit dem Hinweis, er solle bitte akzeptieren, dass man in der Anlage nur nackt sein darf.
Nach dem Entkleiden geht er sofort zum Strand, wo ihm eine sehr attraktive blonde Dame auffällt, mit dem Ergebnis einer heftigen Erektion.
Die Dame schaut zu ihm rüber, steht auf und fragt ihn: "Haben Sie mich gerufen?"
Er verneint die Frage und entschuldigt sich für seine Überreaktion.
Sie sagt: "Ist doch kein Problem! Aber dies ist bei uns das Zeichen, dass Sie Sex haben wollen. Wir können zusammen auf das Zimmer gehen und ein bisschen Spaß haben."
Im Zimmer angekommen endet das im tollsten Erlebnis seit langer Zeit für ihn. Als sie sich wieder zum Strand verabschiedet, entschließt er sich, die Sauna zu besuchen.
Da niemand in der Saune sitzt, entspannt er sich und ein lauter Duft entkommt seinem Hinterteil. Die Tür geht auf und ein gut gebauter schwarzer Mann steht vor ihm: "Sie haben mich gerufen?"
Er verneint, aber der Mann sagt: "Kein Problem, dies ist bei uns das Zeichen, dass Sie Sex haben wollen", und beglückt ihn.
2 Tage später steht der Mann angezogen vor der Rezeption und möchte auschecken. Die Rezeptionistin ist überrascht und fragt:
"Sie haben doch 2 Wochen gebucht?"
Darauf der Mann: "Wissen Sie, ich bin in einem Alter, wo man nur einmal in der Woche eine Erektion hat - aber 10 mal am Tag furzen muss..."

Der Mann stirbt, sie lässt die Leiche verbrennen und nimmt die Asche mit nach Hause.
Sie schüttet alles in einem Häufchen auf die Fensterbank setzt sich davor und sagt:
"Tja, Otto, 30 Jahre waren wir verheiratet, ich habe mir immer einen Nerz von dir gewünscht, nie was draus geworden!"
"30 Jahre! Ich wollte immer mehr Haushaltsgeld von dir, nie was bekommen."
Schüttelt betrübt den Kopf.
"Seit 30 Jahren wolltest du, dass ich dir einen blase."
Sie holt tief Luft und pfffffffffff!

Ein Mann kommt zum Arzt, um sich mal wieder durchchecken zu lassen.
Der Arzt fragt ihn auch nach seinem Sexualleben. Der Mann antwortet:
"Ach, wissen Sie, Herr Doktor, so toll läuft es nicht. Meine Frau will so seltsame Praktiken von mir. Sie möchte, dass ich ihr meinen Penis ins Ohr stecke."
Der Arzt entgeistert: "Wie bitte? Das verlangt sie von Ihnen?!"
Darauf der Mann: "Naja, immer wenn ich ihn ihr in den Mund stecken will, dreht sie den Kopf."

Ein Krokodilbändiger im Zirkus:
"Meine Damen und Herren, es ist völlig ungefährlich, mit so einem wilden Tier umzugehen. Ich werde Ihnen das nun demonstrieren."
Er nimm sein erigiertes Glied, legt es dem Krokodil ins Maul. Baff! Das Maul klappt zu. Der Krokodilbändiger sticht dem Krokodil mit zwei Fingern in die Augen, das Maul klappt wieder auf, es ist nichts passiert.
"Meine Damen und Herren, Sie sehen, keine Gefahr. Möchte das jemand aus dem Publikum vielleicht auch mal versuchen?"
Meldet sich eine Frau: "Ja, ich, aber stechen Sie mir bitte nicht so fest in die Augen."

Patientin sagt zum Psychoanalytiker:
"Herr Doktor, bitte nur ein Küsschen!"
Psychoanalytiker mit ruhiger verständnisvoller Stimme:
"Nein, das geht nicht."
Patientin, kindlich bittend:
"Nur ein kleines Küsschen, ein klitzkleines."
Analytiker:
"Nein das ist nicht möglich. Genaugenommen dürfte ich auch nicht neben Ihnen auf der Couch liegen..."

Zwei Eheleute haben wieder einmal Streit.
Er: "Wenn du stirbst, besorge ich dir einen Grabstein mit der Inschrift:
Hier liegt meine Frau - Kalt wie immer'".
Sie: "Und wenn du stirbst, stelle ich dir einen Grabstein hin wo draufsteht:
Hier liegt mein Mann - Endlich steif'".

Was ist der Unterschied zwischen Liebe, großer Liebe und übertriebener Liebe?
Blasen, Schlucken, Gurgeln!

Treffen sich drei Biobauern und unterhalten sich, was sie die letzten drei Monate alles gemacht haben. Sagt der erste:
"Ich habe 'ne neue Kreuzung, der Hammer, ich habe meine Kühe mit Bienen gekreuzt."
"Und was bringt das?", fragen die anderen.
"Na ist doch klar - jedesmal wenn ich 'ne Kuh melke, kommt gleich Honig raus."
Sagt der zweite: "Ist noch gar nix, ich habe meine Schweine mit Tausendfüßlern gekreuzt."
"Und was soll das bringen?"
"Na jedesmal, wenn ich 'ne Sau schlachte, habe ich gleich tausend Schweinshaxen..."
Sagt der dritte: "Schön, aber das ist ja alles nix gegen meine Leistung: Ich habe Glühwürmchen mit Filzläusen gekreuzt!"
"Wie", fragen die anderen, "was hat denn das mit unserem Job zu tun?"
"Das ist der Oberhammer! Jedesmal, wenn ich meine Frau leck', glaub' ich, ich bin in Las Vegas..."

Der französische Bogenschützenmeister verlässt klammheimlich das Olympiaquartier, um seine schnuckelige Frau im Hotel zu besuchen, und erwischt sie prompt mit einem Liebhaber im Bett.
"Mach schneller, Chérie", flüstert sie ihrem Liebhaber zu. "Bewegliche Ziele trifft er nie."

Der Fußballklub feiert eine rauschende Siegesfeier.
Am nächsten Morgen ruft der Trainer seinen Torwart an:
"Hör zu, Olli, etwas hast du gestern abend falsch gemacht."
"Was denn?"
"Die Verehrerinnen müssen dir vor lauter Begeisterung das Trikot vom Leib reißen, verstehst du? Sie dir!"

"Susi, wenn ich dich jetzt verführe, schreist du dann?"
"Nein, kann ich gar nicht. Ich bin noch heiser vom letzten mal."

Ein Nonnenkloster will sich verschönern. Man malt Bilder, legt im Garten Blumenbeete an, streicht das Kloster usw.
Eine Nonne kann bildhauern und meißelt eine Männerstatur. Als sie eines Tages an die besagte untere Region kommt und nicht weiter weiß, geht sie zur Schwester Oberin um ihr mitzuteilen, dass sie nicht weiterkomme.
"Unter dem Siegel strengster Verschwiegenheit" sagt die Oberin, "gehe zu einem männlichen Angestellten und schaue dir das an".
Gesagt getan. Am Tage der Enthüllung stehen sämtliche Nonnen vor dem Denkmal. Die Oberin hält eine Ansprache und enthüllt die Statur. Da geht ein Raunen durch die Nonnen:
"... aha, dem Gärtner seiner!"

 

 

copyright