Homenormale Witzefrivole Witzegemeine WitzeBlondinen-WitzeBeamten-WitzeMännerfeindliche WitzeFrauenfeindliche WitzeDDR-WitzeSprüche und FragenFun-PPS zum DownloadScherzprogrammeSMS-Sprüche
  
   normale Witze:
  
     <<  1 - 50

     Seite 51
     Seite 52
     Seite 53
     Seite 54
     Seite 55
     Seite 56
     Seite 57
     Seite 58
     Seite 59
     Seite 60
     Seite 61
     Seite 62
     Seite 63
     Seite 64
     Seite 65
     Seite 66
     Seite 67
     Seite 68
     Seite 69
     Seite 70
     Seite 71
     Seite 72
     Seite 73
     Seite 74
     Seite 75
     Seite 76

  

 






Witzeland-TageswitzMöchten Sie auch jeden Tag einen neuen Witz auf Ihrer Page ? Dann klicken Sie >>HIER<<

 

earnstar.de - Sparen-Gewinnen-Verdienen

 

 

Sockenland

 

 

 

   
normale Witze
Seite 71
Ein Spieler kommt schlecht gelaunt vom Fußballspiel nach Hause.
"Was ist denn los, habt ihr verloren?", fragt seine Frau.
"Nein, ich soll künftig in einer anderen Mannschaft spielen."
"Also haben sie dich verkauft?"
"Nein - verschenkt!"

"Mein Arzt hat mir geraten, das Fußballspielen aufzugeben."
"Hat er dich mal gründlich durchgecheckt?"
"Nein, er hat mich spielen sehen."

Frau Müller klingelt bei ihrer Nachbarin und schimpft:
"Sie haben sich vor drei Wochen meinen Rasenmäher ausgeliehen, und meinen Mann, der ihn rüberbrachte, hab ich auch noch nicht zurück!"

Plötzlich rutscht der Bergsteiger aus und kann sich gerade noch an einem winzigen Felsvorsprung festhalten.
Als seine Kräfte nachlassen, blickt er verzweifelt zum Himmel und fragt:
"Ist da jemand?"
"Ja."
"Was soll ich tun?"
"Sprich ein Gebet und laß los."
Der Bergsteiger nach kurzem Überlegen:
"Ist da noch jemand?"

Der Trainer ist begeistert:
"Unser neuer Spieler ist wirklich ein Profi. Wie er seine Kenntnisse aus dem Studium im Spiel umsetzt."
"Wann ist er denn mit dem Sportstudium fertig?", fragt der Manager.
"Wieso Sport? Theaterwissenschaft!"

Unterhalten sich zwei Frauen.
"Einst hat mir eine Wahrsagerin prophezeit, daß ich einen wohlhabenden älteren Herrn kennernlernen würde, der mich heiratet und mir drei Kinder schenkt!"
"Und", fragt die Zweite, "ist alles so gekommen, wie Sie es vorhergesehen hat?"
"Ja, alles. Bis auf die Heirat."

Ein Mann, der kein Wort mit "B" aussprechen kann, geht in eine Kneipe.
Dort will er sich ein Bier bestellen und sagt: "Ich hätte gerne ein Glas B...b....bbb....Wasser."
Er trinkt das Glas Wasser und ist verärgert. Irgendwann muss es doch klappen.
Er versucht es noch einmal: "Ich hätte gerne ein Glas B...b...b...bbb...Wasser."
Er wird noch wütender aber gibt nicht auf: "Ich hätte gerne ein Glas B...b...b...Bier! Juhu!"
Darauf der Barkeeper: "Becks oder Budweiser???"
"B...b...b..."

Zwei Fußballspieler unterhalten sich:
"Wie oft kannst du mit dem Ball jonglieren?", fragt der eine.
"Ungefähr dreißig Mal."
"Was, mehr schaffst du nicht?"
"Na ja, jedes Mal werde ich vom Angriff der gegnerischen Mannschaft gestört."

Ein Irrer kommt in den Baumarkt und verlangt zwölf Dutzend Glühbirnen.
"So, und jetzt brauch ich noch so einen Ausschalter.", sagt der Irre und zeigt auf den Hammer

"Stell dir vor, neulich stand ich aus Versehen plötzlich in der Herrensauna.", erzählt Susi ihrer Freundin.
"Das muss ja peinlich gewesen sein."
"Ach, ich hab’ einfach gesagt: Hallo Mädels, hat jemand meine Brille gesehen?"

Im Fußballstadion. Ein Mann mit einem kleinen Bauchladen geht durch die Reihen und schreit:
"Heiße Würstchen! Heiße Würstchen!"
Ein Zuschauer winkt ihn zu sich und sagt:
"Es ist mir egal, wie Sie heißen. Verkaufen Sie auch Bier?"

"So Herr Bisch, die Untersuchung und das Rezept, das macht dann 100 Euro."
"Entschuldigung Herr Doktor, ich bin leider schwerhörig. Sagten Sie 300 Euro?"
"Nicht doch, 200 Euro."

"Und ihr Fachgebiet ist Fußball?", fragt der Showmaster.
"Ja", antwortet der Kandidat.
"Bravo, da habe ich eine Frage für Sie. Wie viele Maschen hat ein Tornetz?"

Gespräch zweier Nachbarinnen:
"Toll, dass du von deinem Haushaltsgeld einen Pelzmantel absparen konntest. Hat dein Mann nicht geknurrt?"
"Er nicht, aber sein Magen!"

Hans: "Ich finde Biggi toll. Sie ist nett, freundlich und hat Humor. Trotzdem sah ich sie noch nie lachen."
Paul: "Dann mach ihr doch mal einen Heiratsantrag."

Ein Mopedfahrer fährt eine wohlbeleibte Frau an.
Schimpft die Frau:
"Rüpel! Können Sie nicht außen rum fahren?!"
"Doch schon, aber ich hatte Angst, der Sprit reicht nicht!"

"Ich muss morgen freihaben, weil ich zur Beerdigung meines Onkels muss." erklärt der Lehrling dem Chef.
Als der Chef am nächsten Tag zum großen Fußballspiel geht, sitzt der Lehrling neben ihm.
"Ich denke, Sie wollen Ihren Onkel beerdigen?"
"Warten Sie das Ende des Spiels ab. Mein Onkel ist der Schiedsrichter!"

Im Zirkus tritt ein 'Fresskünstler' auf.
Er verspeist drei Schweinebraten, zwei Gänse, zehn Pfannkuchen, ein Spanferkel und zum Nachtisch einen Pudding, so groß wie ein Bierfass.
Ein Reporter will ihn nach der Vorstellung interviewen. Der Zirkusdirektor teilt ihm jedoch mit:
"Das geht jetzt nicht. Der Herr Fresskünstler ist jetzt beim Abendessen."

"Finden Sie es nicht komisch, dass ihre Tochter immer kahlköpfige Freunde hat?"
"Nein, gar nicht. Sie war schon als Kind mondsüchtig!"

Oliver Kahn will sich bei einem Fussballverein bewerben. Fragt ihn der Trainer:
"Wissen Sie, was ein Abschlag ist?"
"Na klar, Sie zahlen mir jetzt 1.000.000 Euro und den Rest am Monatsende!"

Im Zoo ist ein Arbeitsplatz frei. Sie suchen einen Wärter für besonders giftige Schlangen.
Joachim meldet sich.
"Tut mir schrecklich leid", sagt der überaus freundliche Direktor. "Vor fünf Minuten haben wir bereits jemand eingestellt. Aber wenn Sie morgen wieder vorbeischauen möchten..."

"Haben Sie drei Sekunden Zeit?" fragt ein Zuschauer den Schiedsrichter nach Spielschluss.
Dieser nickt zustimmend.
"Dann erzählen Sie mal alles, was Sie über Fußball wissen!"

Fragt Hermann seine Frau:
"Was gibt es denn heute zum Mittagsessen?"
"Wie soll ich das wissen", sagt seine Frau, "ich bin ja noch nicht fertig!"

Es regnet fürchterlich, der Platz steht unter Wasser, aber das Fussballspiel wird trotzdem nicht abgesagt.
Nach der Seitenwahl sagt der Kapitän der einen Mannschaft zu seinen Kameraden:
"Die erste Halbzeit wird schwer, Leute - da spielen wir gegen die Strömung."

"Sandra, was trägst du denn da in deinem Medallion?"
"Ein Andenken. Eine Locke meines Mannes."
"Aber dein Mann lebt doch noch."
"Klar. Aber seine Haare sind verschwunden."

"Sie dürfen sich nicht aufregen", empfiehlt der Arzt. "Am besten, Sie kümmern sich überhaupt nicht um fremde Dinge!"
"Dann muß ich meinen Beruf wechseln, Herr Doktor. Ich bin Zollbeamter!"

Bei einer großen Fluggesellschaft wurde eine Werbeaktion gestartet.
Bei Geschäftsreisen der Männer durften die Ehefrauen zum halben Preis mitfliegen.
Einige Zeit später wurden die Ehefrauen angeschrieben und gefragt, wie ihnen die Reise gefallen hat.
Die Antwortbriefe kommen jetzt langsam zurück. Alle lauten gleich:
"Was für eine Reise?"

Der Doktor stellt seine Diagnose:
"Sie müssen mal vier Wochen ausspannen!"
"Aber ich tue doch den ganzen Tag nichts!"
"Dann müssen Sie mal vier Wochen arbeiten!"

"Ich schaffe mir jetzt endlich einen Hausfreund." klagt die Ehefrau. "Du interessierst dich ja nur noch für Fußball. Du kennst zwar alle Spielergebnisse, aber an das Datum unserer Hochzeit erinnerst du dich nicht mehr."
"Du irrst dich, Schatz, das war doch der Tag, an dem Deutschland Argentinien fünf zu drei geschlagen hat."

"Sie sind geheilt", erklärt der Psychiater dem Patienten.
"Sie werden sich nun nicht mehr für Dagobert Duck halten!"
"Au, fein! Das muss ich gleich meinem Neffen Donald erzählen!"

Karla zu ihrer Freundin:
"Hattest du denn schon Erfolg mit deiner Abmagerungskur?"
"Wie mans nimmt. Mein Haar ist jedenfalls schon viel dünner geworden!"

Mario erscheint im Büro mit einem Ehering am Finger.
"Was denn", wundert sich sein Kollege. "Du warst doch nur Trauzeuge."
"Ja, an sich schon", erklärt Mario. "Aber der Bräutigam hatte noch in letzter Minute eine Karte zum WM Spiel erhalten - und da bin ich eingesprungen!"

"Wie gefällt Ihnen mein neuer Hut, Herr Doktor?"
"Sie wissen doch, gnädige Frau, als Arzt unterliege ich der Schweigepflicht."

Schimpft die Ehefrau:
"Du und dein Fußball, ihr geht mir ganz schön auf die Nerven. Mit Lehmann stehst du auf, mit Ballack gehst du schlafen....das sollte ich mir mal erlauben!"

Zwei Boxer stehen sich im Ring gegenüber.
Kurz bevor der Kampf beginnt, wendet sich der Trainer an seinen Schützling und flüstert:
"Ich wollte es dir eigentlich nicht erzählen, aber ich habe deinen Gegner vor drei Tagen mit deiner Frau in einem Hotel gesehen..."

"Sag mal Papa, kannst du deinen eigenen Namen ganz schnell schreiben?"
"Aber sicher, mein Sohn."
"Und kannst du das auch mit geschlossenen Augen?"
"Natürlich."
"Gut. Dann mach jetzt fest die Augen zu und unterschreib ganz schnell mein Zeugnis."

"Eigentlich wollte ich am Samstagnachmittag zum Pokalspiel fahren. Aber bis man da einen Parkplatz findet und sich durch die Menschenmassen windet..."
"Ich verstehe. Meine Frau wollte auch, dass ich zu Hause bleibe."

"Jetzt reicht es mir aber", schimpft Susi. "Seit vier Uhr warte ich auf meinen Freund, und jetzt ist gleich halb fünf."
"Und wann wolltet ihr euch treffen?"
"Na, um drei!"

"Du, Papi", sagt der Sohn nachmittags zu Hause, "ich war im Biologieunterricht der einzigste, der sich gemeldet hatte!".
Darauf der Vater: "Na prima, mein Junge, was wollte der Lehrer denn wissen?"
Sohn: "Wer von uns ein paar Läuse in die Schule mitbringen kann!"

"Wie ist denn das Spiel ausgegangen?"
"Sechs zu fünf."
"Was, so viele Tore?"
"Nein, gelbe und rote Karten."

Der Hahn zu den Hennen:
"Morgen früh legt ihr euch alle auf den Rücken und bewegt euch nicht mehr!"
Eine Henne mit verklärtem Blick:
"Mmmmh, ist das eine neue Stellung oder was soll das werden?"
Hahn: "Neee, wir wollen dem Bauern nur mal einen kräftigen Schreck einjagen!"

"Wie alt sind Sie eigentlich, Frau König?", fragt der Schönheitschirurg seine neue Patientin.
"Ich gehe auf die vierzig zu."
"Aus welcher Richtung?"

Fußballtrainer zum Reporter:
"Unser Mittelstürmer hat Kondition für zwei."
"Für zwei Spiele?"
"Nein, für zwei gut bezahlte Autogrammstunden."

Anna und Susi sitzen im Restaurant und lesen die Speisekarte.
Sagt Anna: "Ochsenzunge esse ich nicht. Was andere schon im Mund gehabt haben - das ist ja ekelhaft."
Meint Susi: "Dann bestell dir doch ein Ei."

Der Vater nimmt seinen Sohn ins Gebet:
"Deine schulischen Leistungen lassen ganz schön nach, mein Sohn. Weißt du eigentlich, was aus Burschen wie dir wird, wenn sie, statt die Schulbank zu drücken, nur auf dem Fußballplatz rumtollen?"
Der Sohn nickt eifrig mit dem Kopf: "Klar, Papi, berühmte Fußballspieler und mehrfache Millionäre!"

Das Rezept für Tomatensuppe aus einem schottischen Kochbuch:
Man erhitze Wasser und schütte es in rote Teller.

Kommt ein Priester in den Himmel. Am ersten Abend bringt Petrus ihm sein Essen - Wurstbrot!
Während der nicht so verwöhnte Priester sein Brot ißt schaut er mal kurz hinunter in die Hölle und sieht eine Horde von Leuten ein Spanferkel verzehren.
Am zweiten Abend bekommt er wieder sein Essen von Petrus gebracht - Wurstbrot!
Schon ein bißchen verwundert schaut er während des Mahls wieder in die Hölle und sieht die Horde einen herrlichen Wildbraten schlemmen.
Der dritte Abend ist nicht anders, Petrus bringt Wurstbrot! Frustriert sieht der Priester in die Hölle und sieht, wie es dort ein riesiges warmes Buffet gibt.
Da fragt er Petrus:
"Du, sag mal, was ist denn hier los im Jenseits? In der Hölle sind sie jeden Abend am schlemmen und genießen, und ich bekomme hier oben nichts anderes als Wurstbrot.
Antwortet Petrus: "Ja, glaubst Du etwa, für einen koche ich warm?"

Der Boss einer Diebesbande zu seinem Sohn:
"Wenn du in der Schule in Betragen eine Sechs kriegst, darfst du dir endlich das Fahrrad klauen, das du dir schon so lange wünschst!"

"So geht das nicht, mein Lieber!", herrscht der Arzt seinen Patienten an.
"Sie begleichen die Rechnung mit einem Scheck, und der kommt prompt zurück."
"Na, so ein Zufall, Herr Doktor, mein Rheuma auch!"

Fragt der Personalchef:
"Sie wollen einen Posten in unserer Firma. Was können Sie denn?"
"Nichts!"
"Tut mir leid, die hochbezahlten Positionen sind alle schon besetzt!"

     

copyright