Homenormale Witzefrivole Witzegemeine WitzeBlondinen-WitzeBeamten-WitzeWitze über MännerFrauenfeindliche WitzeDDR-WitzeSprüche und FragenFun-PPS zum DownloadScherzprogrammeSMS-Sprüche
  
  
   Sprüche
    Seite 1
    Seite 2
    Seite 3
    Seite 4
    Seite 5
    Seite 6
    Seite 7
    Seite 8
    Seite 9
    Seite 10
    Seite 11
    Seite 12
  
   Alle Kinder...
   Stilblüten
   Bauernregeln
   Übrigens...
   Fragen
   sinnlose Fragen
   kuriose Gesetze
   Wussten sie schon
   WeichEi-Namen
   Haushaltstipps
  







Witzeland-TageswitzMöchten Sie auch jeden Tag einen neuen Witz auf Ihrer Page ? Dann klicken Sie >>HIER<<

 

 

 

 

   
Sprüche
Seite 2
Jedes Mal, wenn mein Chef rot sieht, ärgere ich mich schwarz und blau.

Manchmal verstelle ich mich, dann bin ich der, der ich bin.

Die Liebe ist das Licht des Lebens. In der Ehe kommt die Stromabrechnung.

Wer faulenzt, schafft Arbeitsplätze.

Spontanität muss sorgfältig geplant werden.

Der Krug geht solange zum Munde, bis man bricht...

Ich mache es allen recht, aber bestimmt nicht billig.

Geisterfahrer können sehr entgegenkommend sein.

Wer mit den Strom schwimmt, treibt irgendwann ins Meer.

Lieber mehr Glück als Verstand.

Wer morgens zerknittert ist, hat tagsüber viele Entfaltungsmöglichkeiten.

Meditieren ist immer noch besser als rumsitzen und nichts tun.

Was du heut' nicht kannst besorgen, musst du dir vom Nachbarn borgen.

Machs heute! Morgen könnte es schon verboten sein!

Man muss nicht verrückt sein, um zu überleben. Aber es hilft.

Wenn man gut sitzt, braucht man keinen Standpunkt.

Schlechte Nachrichten kommen auf Adlerschwingen. Gute nehmen die Schneckenpost.

Manche Leute sind so überflüssig wie ein Sandkasten in der Sahara.

Es gibt schweigsame Menschen, die interessanter sind als die besten Redner.

Bei Beamten spricht man von Dienstzeit, nicht von Arbeitszeit ... !!

Hat man nichts vorzuweisen, zeigt man wenigstens sein Interesse.

Alkoholiker sind eine breite Bevölkerungsschicht.

Die meisten Frauen nehmen nur beim Telefonieren ab.

Lieber natürliche Dummheit als künstliche Intelligenz.

Der Student studiert, der Arbeiter arbeitet, der Chef scheffelt.

Man soll den Tag nie vor dem Elternabend loben. (Schülerweisheit)

Mancher hat eine Lösung, aber sie passt nicht zum Problem.

Hab Sonne im Herzen und Pizza im Bauch, dann bist du glücklich, und satt bist du auch.

Ein Mann kommt in die Jahre, wenn er anfängt, das Licht mehr aus der Sparsamkeit als um der Stimmung willen zu dämpfen.

Im Durchschnitt vergehen 14 Tage, bis man einen weggeworfenen Gegenstand wieder braucht.

Einer der kostspieligsten Wagen ist heutzutage der Einkaufswagen im Supermarkt.

Lieber Korn im Blut als Stroh im Kopf.

Mit leerem Kopf nickt sich's leichter.

Wer zu allem seinen Senf dazugibt, ist selber ein Würstchen.

Auch Glatzköpfe können eine Glückssträhne haben.

Die meisten Hühner werden schon als Eier in die Pfanne gehauen.

Frauen wollen in der Liebe Romane erleben. Männer Kurzgeschichten.

Wo wäre die Macht der Frauen, wenn die Eitelkeit der Männer nicht wäre?

Alle Menschen sind bestechlich, sagte die Biene zur Wespe.

Wer den Mund hält, wenn er merkt, dass er Unrecht hat, ist weise. Wer den Mund hält, obwohl er Recht hat, ist verheiratet.

Lieber anderen die Flötentöne beibringen, als selbst Trübsal zu blasen.

Besser heimlich schlau als unheimlich blöd.

Harte Arbeit hat noch niemandem geschadet, aber warum soll ich ein Risiko eingehen ?

Mein Lehrer hat keine Ahnung. Dauernd fragt er mich.

Nieder mit der Massentierhaltung! Wir Gummibärchen fordern den Zweierpack!

Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Umgekehrt ist es schon schwieriger.

Der Mond ist voll, und ich hab auch schon Durst.

Bier - alles was ein Clausthaler braucht...

Liebe deinen Nächsten, aber lass dich nicht erwischen.

Früher war man froh, wenn man eine Frau bekam, die so gut kochen konnte wie ihre Mutter. Heute muss man aufpassen, dass man keine erwischt, die so säuft wie ihr Vater...

Das Beste vom Sonntag ist der Samstagabend.

Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten ist eine Konstante. Leider wächst seine Bevölkerung...

Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde.

Mehr Geld für Schauspieler. Sonst gehen sie in die Politik.

Auch unter kleinen Steppdecken kann ein großer Depp stecken!

Lieber Schweißperlen als gar kein Schmuck.

Gerade den Taktlosen muss ab und an der Marsch geblasen werden.

Wenn du Butter willst, schicke Milch auf den Dienstweg...
Liegt das Rentier krank im Bett, war der Weihnachtsmann zu fett.

Kaum eine Gans glaubt an das Leben nach Weihnachten.

Füttert eure Kinder mit Knoblauch, dann findet ihr sie auch im Dunkeln wieder.

Ein Synonym ist ein Wort, welches man benutzt, wenn man nicht weiß, wie das andere geschrieben wird.

Wer stirbt ist nur zu faul zum Leben.

Wer am Silvester nur fröhliche Gesichter um sich sehen will, sollte auch ein paar Korn ins Aquarium kippen"

Auch ein verschüttetes Bier ist Alkoholmissbrauch.

Nostalgie ist die Fähigkeit, über das zu trauern, dass es nicht mehr so ist, wie es früher auch nicht war.

Leute, die finden, man sollte sich nicht wegen jeder Kleinigkeit aufregen, haben noch nie eine Mücke im Schlafzimmer gehabt.

Wenn zwei sich streiten, freut sich der Anwalt.

Sommersprossen sind auch Gesichtspunkte.

Nichts ist auf Erden so schwer zu halten wie der Mund.

Wer den Himmel auf Erden sucht, hat im Erdkundeunterricht geschlafen.

Wenn dich Hass und Neid umringen, denk an Goetz von Berlechingen.

Das Beste an Alzheimer ist, dass man immer ... äh ... na ... äh ... dings ...

Arbeit macht Spaß. Man kann stundenlang zuschauen.

Auch Schlafen ist eine Form der Kritik. Vor allem im Theater.

Sich selbst zu lieben ist der Beginn einer lebenslangen Romanze.

Tierärzte haben's leichter. Sie werden nicht von irreführenden Bemerkungen der Patienten abgelenkt.

Die kluge Frau folgt ihrem Mann wohin sie will.

Wer einer Frau schon mal beim Großreinemachen zugesehen hat, versteht warum Wirbelstürme immer weibliche Vornamen haben...

Lieber Mixed Pickles als Akne.

Wenn ich meine Freundin heute nicht zum essen einlade, kocht sie.

Bescheidenheit ist eine Zier. Doch reicher wirst du nur mit Gier!

Ich hab' im Traum dein Bild gesehn. Da blieb vor Schreck mein Wecker stehn.

Für Geld bin ich zu allem fähig. Sogar zur Arbeit.

Man kann nicht alle Fehler auf einmal machen, aber man kann es wenigstens versuchen.

Die Ehe und der Wehrdienst sind die zwei einzigen staatlich sanktionierten Formen von Freiheitsentzug, ohne Gerichtsurteil!

Wer gegen ein Minimum Aluminium immun ist, besitzt Aluminiumminimumimmunität.

Die Lebenserwartung des Menschen wäre beträchtlich höher, wenn Gemüse so gut duftete wie Schinkenspeck.

Faulheit ist der Hang zur Ruhe ohne vorhergegangene Arbeit.

Wer einen Engel sucht und nur nach den Flügeln schaut, darf sich nicht wundern, wenn er eine dumme Gans nach Hause bringt.

Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.

Geht die Sonne auf im Westen, musst du deinen Kompass testen.

Zu viele Stopschilder bringen den Fahrer zum Rasen.

Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann.

Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn.

Der Computer kann alles. Aber sonst nichts.

Hast du Glück im Spiel, hast du Geld für die Liebe.

Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen.

Früh arbeiten macht nur früh müde.

Auch ein Star kann eine Meise haben.

Selbstgespräche geben einem die Chance, Recht zu behalten.

 

 

copyright