Homenormale Witzefrivole Witzegemeine WitzeBlondinen-WitzeBeamten-WitzeWitze über MännerFrauenfeindliche WitzeDDR-WitzeSprüche und FragenFun-PPS zum DownloadScherzprogrammeSMS-Sprüche
  
  
   Sprüche
    Seite 1
    Seite 2
    Seite 3
    Seite 4
    Seite 5
    Seite 6
    Seite 7
    Seite 8
    Seite 9
    Seite 10
    Seite 11
    Seite 12
  
   Alle Kinder...
   Stilblüten
   Bauernregeln
   Übrigens...
   Fragen
   sinnlose Fragen
   kuriose Gesetze
   Wussten Sie schon
   WeichEi-Namen
   Haushaltstipps
  







Witzeland-TageswitzMöchten Sie auch jeden Tag einen neuen Witz auf Ihrer Page ? Dann klicken Sie >>HIER<<

 


 

 

 

 

   
Sprüche
Seite 7
Auch Vegetarier beißen nicht gerne ins Gras.

Billige Sofas setzen sich mehr und mehr durch.

Das Nashorn mit dem Doppelhorn, trinkt lieber Milch als Doppelkorn.

Das Leben wäre viel einfacher, wenn's nicht so kompliziert wäre.

Er war Chemiker, und auch sie ging ständig neue Verbindungen ein.

Manche Arbeit muss man zigmal verschieben, bis man sie vergisst.

Der Kunde ist König, aber wer ist heute noch für die Monarchie?

Manche haben einen enormen Überschuss an Leistungsdefizit.

Wenn ich Mercedes-Benz fahren will, ruf ich mir ein Taxi.

Der Apfelpflücker holt sich munter, einen nach dem andern runter.

Lieber gleich-berechtigt als später.

Ein deutscher Mann misstraut allem Fremden, es sei, es ließe sich trinken.

Ein Einzelfall ist meistens etwas Seltenes.

Lieber Eis am Stiel als Dreck am Stecken.

Falls jemand auf die Idee kommen sollte, dich alt zu nennen, schlag ihn mit deinem Stock und wirf ihm dein Gebiss hinterher!

Opposition ist die Kunst, so geschickt dagegen zu sein, dass man später dafür sein kann.

Überall Polizisten, man fühlt sich so unsicher.

Ein Auto ist eine Vorrichtung, mit der man die Werkstatt schneller erreicht, als es zu Fuß je möglich wäre.

Lieber einen Tennisarm als einen Reiterhintern.

Geld allein macht nicht glücklich, es muss einem auch gehören.

Lieber hier hoch als Dativ.

Arbeit ist wie ein Fleischwolf: Man dreht durch!

Der Förster soll im Wald sich tummeln, er hat im Schafstall nichts zu fummeln.

Kriegt dein Gatte Falten? Wechsle doch den Alten!

Lieber einen teuren Abend als eine billige Nacht. 

Besitz macht nicht halb so glücklich, wie Verlust unglücklich macht.

Arbeit ist Luxus, und Luxus können wir uns nicht leisten.

Faulheit: Mit dem Cocktailshaker in der Hand auf ein Erdbeben warten.

Dem Alltagsstress kann man entgehen, vermeidet man es aufzustehen.

Bahnübergänge sind die härtesten Drogen. Ein Zug und du bist weg.

Wir sind wieder wer, aber wer, und vor allem wieder, und wieso immer wir?

Bist du beim Bier, so bleib dabei - die Frau schimpft um zehn genau so wie um zwei.

Man kommt weiter wie geschmiert, wenn man richtig delegiert.

Lieber Fremdenverkehr als gar keinen.

Ey, du Arsch, du machst jetzt sofort bei unserer Friedensdemo mit oder ich schlag' dich grün und blau...

Die erste Hälfte des Lebens versauen einem die Eltern, die zweite Hälfte die Kinder.

Zu viel Panzer und zu wenig Gehirn, dadurch sind schon die Dinosaurier ausgestorben.

Auch ein Bonsai träumt von Größe.

Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob er nicht was Besseres findet.

Auch ein gut gehendes Fundbüro ist ein Verlustgeschäft.

Rettet Radkäppchen vor dem bösen Golf!

Die Abk. für Abk. ist Abk.

Mir gehts doch gut. Ich bekomm ihn noch hoch und hab was zu bumsen. Nur nicht zur gleichen Zeit.

Trockener Humor kann nie überflüssig sein.

Ich liebe Politiker auf Wahlplakaten: tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen.

Auch Nichtschwimmer lieben Apfelstrudel.

Es macht nichts, wenn du ab und zu stolperst. Hauptsache, du bewegst dich.

Die Bienen sind gar nicht so fleißig, wie wir glauben. Sie können nur nicht langsamer fliegen.

Bin auf der Suche nach mir selbst und daher vorübergehend nicht anzutreffen.

Viele Politiker sind Männer der Mitte, weil sie sich hinten und vorn nicht auskennen.

Bier, das nicht getrunken wird, hat seinen Beruf verfehlt.

Der Himmel ist meist so grau, weil alles Blaue schon heruntergelogen wurde.

Wenn ich gut bin, bin ich wirklich gut, aber wenn ich böse bin, bin ich noch besser!

Wenn kalter Regen nieder fließt, die Nachtigall im Flieder niest.

Wer Weinbrände erfolgreich mit Obstwasser bekämpft hat, hat sich sein Bier tapfer verdient.

Wer den Kopf steckt in den Sand - der wird am Hinterteil erkannt!!

Diagnose ist die ärztliche Kunst, die Zahlungsfähigkeit des Patienten richtig einzuschätzen.

Der Henker hat einen atemberaubenden Beruf.

Schönheitskönigin werden ist ein ganz einfach. Morgens ein Reiskorn, dann Fitness, und abends spuckt man das Korn wieder aus.

Wie man sich fettet, so riecht man.

Wissen Sie, ich hab ein Wasserbett, aber meine Frau ist so frigide, dass ich es das "Tote Meer" getauft habe...

Lieber neureich als nie reich.

Der Schwule lässt die Arbeit ruh'n, und freut sich auf den After noon!

Die Stoßstange ist aller Laster Anfang.

Wer abnehmen möchte, sollte keine Vorspeise essen und statt des Hauptgerichts lieber auf den Nachtisch verzichten.

Wann wird endlich der Niagara-Fall gelöst?

Die Grundlage echter Flexibilität ist massive Entscheidungsschwäche.

Lieber Bier im Bauch als Wasser im Kopf.

Ich sage, was ich denke, damit ich höre, was ich weiß.

Lieber ein Lied auf den Lippen als ein Pfeifen im Ohr.

Bei guter Verpflegung kann der Mensch die größten Strapazen entbehren.

Je höher die Banken ihre Häuser errichten, desto schwerer fällt es den Politikern, ihnen aufs Dach zu steigen.

Der Furz kann laut und leise sein, er geht nur raus, nie mehr hinein.

Frauen sind wie Handschellen: Immer gleich eingeschnappt.

Machs wie die Birne: Trags mit Fassung!

Lieber breit grinsen als schmal denken.

Rache ist süß - und macht nicht dick.

Wer ein gutes Gedächtnis hat, kann alles andere vergessen.

Wenn es einfach aussieht, ist es schwer und wenn es schwer aussieht, ist es unmöglich.

Wer nachts in einem Flussbett pennt, am Morgen nass nach Hause rennt.

Lieber Bier im Bauch als Wasser im Kopf.

Wir sind nicht auf der Welt um so zu sein, wie andere uns haben wollen.

Haben Sie schon einmal bemerkt, dass Leute, die zu spät kommen, viel lustiger sind als diejenigen, die auf sie gewartet haben?

Einige Fehler machen zu viel Spaß, um sie nur ein einziges mal zu machen.

Lieber schwarz fahren als blau anlaufen.

Lieber ein buddhistisches Standesamt als ein statistisches Bundesamt.

Gegenden ohne Landschaft nennt man Städte.

Alle Frauen wollen einen Mann festnageln und wundern sich dann, wenn er nachher bekloppt ist.

Verschenkt Lippenstifte, Männer! Ihr bekommt sie mit der Zeit zurück.

Wer viel Tee trinkt, muss aufpassen, dass er die gesetzliche Grenze von 1,8 Kamille nicht überschreitet.

Streusand her, da dreht einer durch.

Das Brutalste am Fußball sind oft die Eintrittspreise.

Du magst Katzen? Dann streichel meinen Muskelkater!

Reden ist Silber, Ausreden sind Gold!

Wegen anhaltendem Nebel ist heute keine Wettervorhersage möglich.

Allein schlafen fördert die Wohnungsnot!

Wussten Sie schon, dass Aftershave nicht das Gegenteil von Mundwasser ist?

Lieber abends später ins Bett als morgens früher aufstehen.

Jetzt lasst doch mal die A-Klasse in Ruhe. Es ist doch ein umwerfendes Auto!

Wenn ich tausend Zungen hätte, wärt ihr alle nach meinem Geschmack!

Der kluge Ehemann schenkt seiner Frau und seiner Freundin das gleiche Parfum.

 

 

copyright